Was ist Candidate Relationship Management?

Das Candidate Relationship Management bezeichnet die Kontaktpflege zu den Kandidaten von Seiten des Unternehmens. Langfristig gedacht ergeben sich durch dieses Candidate Relationship Management neue Chancen, denn qualifizierte Bewerber werden aufgrund von Personalknappheit und Veränderungen am Arbeitsmarkt dringend benötigt. Der Personalverantwortliche hat bei effizientem Candidate Relationship Management eine qualifizierte High Potentials in seinem Talent Pool, die er bei Bedarf kontaktieren kann. Durch das Candidate Relationship Management spart das Unternehmen nicht nur Kosten und Zeit, sondern erzielt auch einen echten Wettbewerbsvorsprung gegenüber der Konkurrenz.

Ein solcher Talent Pool kann aus folgenden Personen zusammengesetzt sein:

  • Ehemalige Praktikanten, Auszubildende und Mitarbeiter
  • Hochschulabsolventen, Studenten, Fachkräfte mit hohem Potential 
  • Qualifizierte Bewerber

Der Pool enthält einerseits Kandidaten, die dem Unternehmen bereits bekannt sind. Andererseits sind beim Candidate Relationship Management auch Recruitingmaßnahmen wie Recruitingmessen, Talentwettbewerbe oder Veranstaltungen eine Möglichkeit, um Interesse bei High Potentials zu wecken. Zum Aufbau eines Talent Pools im Rahmen des Candidate Relationship Management sollten im nächsten Schritt die Talente an das Unternehmen mit einem Portal 2.0 gebunden werden. Die dabei entstehende bidirektionale Kommunikation ist ganz im Sinne eines erfolgreichen Candidate Relationship Management. Das Portal 2.0 bietet ihrer Zielgruppe die Möglichkeit, untereinander zu interagieren und gleichzeitig eine Bindung zu Ihrem Unternehmen aufzubauen. Unsere „IntraTalents“ Lösung bietet Ihnen genau dieses effiziente Candidate Relationship Management in einem Portal 2.0.  Die Candidate Relationship Management-Plattform im Portal 2.0 wird an das Corporate Design (CD) der Organisation angepasst und verfügt über alle üblichen Funktionen einer Social Community-Software.

Candidate Relationship Management mit einem Portal 2.0 von IntraWorlds

Neben dem Aufbau eines eigenen Profils im Portal 2.0 können Mitglieder sich in Foren, Gruppen sowie Chats jederzeit zu aktuellen Themen im Portal 2.0 austauschen. Das Portal 2.0 ermöglicht auch die Nutzung von User Generated Content (nutzergeneriertem Inhalt) im Rahmen des Candidate Relationship Management. Ein Karriere-Newsletter oder Einladungen zu Events steigern das Interesse am Portal 2.0 und sind auch zeitgemäße Personalmarketingmaßnahmen. Dabei ist zu beachten, dass beim Candidate Relationship Management im Portal 2.0 die Beziehung zum Kandidaten im Mittelpunkt steht, um zukünftig die Effizienz im Recruitingprozess zu steigern. Dabei ist die persönliche Beziehung der Erfolgsfaktor im Talent Recruiting. Denn wenn beim Candidate Relationship Management das Unternehmen über das Portal 2.0 rege mit den Talenten in Kontakt bleibt, so wird zum einen der Kandidat dazu angeregt, das Portal 2.0 zu nutzen, und zum anderen wird dem Kandidaten auch ein Interesse des Unternehmens signalisiert, was für erfolgreiches Candidate Relationship Management sehr wichtig ist. Dadurch, dass im Portal 2.0 dem Unternehmen alle Informationen zur Verfügung stehen, hat das Unternehmen mit dem Portal 2.0 eine zentrale Anlaufstelle für Mitgliederinformationen.

Profitieren auch Sie von den Vorteilen eines Portal 2.0 in Ihrem Candidate Relationship Management. Nutzen Sie die Erfahrung von IntraWorlds bei Portal 2.0-Lösungen und informieren Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich bei einem Experten von IntraWorlds über die Chancen einer Portal 2.0-Lösung für Ihr Candidate Relationship Management!

Kontaktieren Sie uns