5 Methoden zur Segmentierung von Talent Pools

In den letzten Beiträgen von Stephan Herrlich haben wir erfahren, warum der Aufbau von großen Talent Pools sinnvoll ist und aus welchen Quellen Talent Pools sinnvoll gespeist werden können. Diese können sogar schon nach kurzer Zeit größer sein als die Mitarbeiterzahl des Unternehmens und so zum wichtigsten Recruitingkanal werden. Gleichzeitig wurde in den Beiträgen schon betont, […]

Read More

Wie Ihr Talent Pool größer als ihre Mitarbeiterzahl und dabei zum wichtigsten Recruitingkanal wird

In meinem letzten Post bin ich darauf eingegangen, warum es sinnvoll ist, große Talent Pools aufzubauen und warum sich „Masse“ und „Klasse“ in der Talentbindung nicht ausschließen. In diesem Post möchte ich den Gedanken fortführen und darstellen, wie Unternehmen Talent Pools aufbauen, die schnell größer werden als die Mitarbeiterzahl des Unternehmens. Aus diesen entsteht nach und […]

Read More

Warum Talent Relationship Management mit kleinen Zielgruppen großes Potenzial verschenkt

Häufig höre ich, dass auch große Unternehmen im Talent Relationship Management (TRM) kleine Talent Pools mit teilweise nur 50 oder 100 Kandidaten betreiben. Sie versuchen einen möglichst exklusiven und qualitativ hochwertigen Kreis an Talenten zu binden. Mit diesem Ansatz wird großes Potenzial verschenkt. Warum das so ist? Um diese Frage zu beantworten möchte ich etwas […]

Read More

Ist Talent Relationship Management (TRM) eigentlich immer nachhaltig?

„Man muss sich um nachhaltiges Talent Relationship Management bemühen.“ Dieses Statement habe ich jetzt schon aus mehreren Mündern zu hören bekommen und jedes Mal kommt bei mir eine Frage auf: Ist Talent Relationship Management (TRM) immer nachhaltig?   Hierfür sollten wir erstmal klären, woher der Begriff der Nachhaltigkeit kommt: Ursprünglich kommt er aus der Forstwirtschaft. […]

Read More

Mentoringprogramme als wertvolles Instrument der Talentbindung

Mentor war ein enger Freund des Sagenhelden Odysseus und der Erzieher von dessen Sohn Telemach, dem er ein Leben lang als Ratgeber und Vertrauter zur Seite stand. Im Allgemeinen beschreibt der Begriff Mentor  in der heutigen Zeit einen Erfahrenen, der einem jungen Talent -Mentee-  beratend, fördernd und unterstützend mit seinem Wissen zur Seite steht.

Read More

Die Nachwuchsprogramme der Fraunhofer-Gesellschaft – Ein Video Interview

Wie auch für viele andere Institutionen und Unternehmen ist es für die Fraunhofer-Gesellschaft aufgrund der knappen Fachkräfte schwierig, talentierte Nachwuchskräfte für Ihre Forschung zu finden. Doch die Fraunhofer-Gesellschaft ist nicht nur in der Forschung innovativ, sondern auch in Sachen Nachwuchskräftesicherung. Um das Problem an den Wurzeln anzugehen, hat es sich die Fraunhofer-Gesellschaft zur Aufgabe gemacht, […]

Read More

E-Recruiting und Talent Relationship Management ist doch alles dasselbe! Oder nicht?

Talent Relationship Management (TRM) und E-Recruiting sind in den Köpfen vieler wie Synonyme miteinander verknüpft. Fälschlicherweise, da es beim E-Recruiting vorwiegend um den Prozess des Bewerbermanagements geht, während sich TRM mit der Bindung potenzieller Mitarbeiter auseinandersetzt.Daher heißt es in diesem Fall die mentale Schere auszupacken und die Verbindung ein für alle Mal zu trennen. Im Folgenden […]

Read More

Warum Talente nicht gleich Talente sind

Nach der Sommerpause unseres Blogs melden wir uns wieder zurück und hoffen, dass auch Sie ein paar erholsame Tage hatten! Jetzt geht es direkt weiter mit einer wichtigen Erkenntnis, die ich aus der Zusammenarbeit mit unseren Kunden gezogen habe: Talente sind nicht gleich Talente. Was genau dahinter steckt, welche Probleme entstehen und wie diese am […]

Read More

Der frühe Vogel fängt den Wurm: Warum es sich lohnt, Bachelor-Absolventen zu binden

Studierende werden in Zukunft mit 21 Jahren ihren ersten Hochschulabschluss haben. Bachelor lautet hier das Zauberwort. Den Unternehmen geht das oft zu schnell, doch seit 2010 sind fast alle Studiengänge in Deutschland (gemäß des Bologna- Prozesses) auf das Bachelor- und Master-System umgestellt. Die Unternehmen müssen sich daher mit den Bachelor- und Master-Absolventen auseinander setzen, denn […]

Read More

10 gute Gründe für den Aufbau einer Talent Community

Immer mehr Firmen denken aktuell über den Aufbau einer eigenen Talent Community nach. Und dies aus gutem Grund: Der einmal geknüpfte, persönliche Kontakt zwischen Einstellungskandidat („Talent“) und Unternehmen ist für beide Seiten oftmals wertvoller als es zunächst den Anschein hat. Talente wünschen sich den dauerhaften Kontakt und besondere Angebote von Unternehmen, um sie vorab bereits […]

Read More
DEMO BEANTRAGEN