Corporate Alumni – das sind alle ehemaligen Mitarbeiter eines Unternehmens. Unter diesem Begriff versteckt, bietet Corporate Alumni Software enormes Potenzial für das einzelne Unternehmen. Ehemalige Mitarbeiter sind das Aushängeschild einer jeden Firma. Eine Verbindung zu Ihnen – auch nach dem Verlassen des Unternehmens – erweist sich in jedem Fall als vorteilhaft, sowohl für das Unternehmen als auch für die Corporate Alumni.

Laut einer Studie würden rund 81 % der Unternehmen in Deutschland ehemalige Mitarbeiter erneut einstellen. Die Vorteile liegen auf der Hand: Ehemalige Mitarbeiter kennen das Unternehmen bereits und haben durch ihre langjährige Tätigkeit bereits Erfahrungen in ihrem Metier gesammelt. Des weiteren haben diese einen größeren Erfahrungsschatz der durch zusätzliche und neue Erlebnisse gewachsen ist. Außerdem besitzen ehemalige Mitarbeiter bereits Kontakte in der Firma und kennen die Strukturen des Unternehmens. So kann er sich leichter wieder in das Unternehmen eingliedern, vor allem, wenn er auch nach seinem Ausscheiden noch Kontakt zum Unternehmen halten kann. 

Bei unbekannten Neueinsteigern hat man gleich mehrere Probleme: Ehemalige Mitarbeiter sind im Vergleich zu neuen Mitarbeitern viel schneller zu finden, daher ergeben sich viele kosten- und zeitintensive Nachteile. Zum einen müssen bei der Personalsuche die Mitarbeiter das (Online) Recruiting und das Bewerbermanagement übernehmen. Bis man sich entschlossen und den passenden Bewerber gefunden hat, vergehen meist Wochen oder Monate. Währenddessen ist die Stelle unbesetzt, es fällt viel zusätzliche Arbeit auf andere Mitarbeiter an. Ist der neue Mitarbeiter dann endlich gefunden, dauert es ca. 2-3 Monate, bis dieser eingearbeitet ist. Dazu zählen nicht nur seine Aufgaben, sondern auch seine sozialen Kontakte – die der ehemalige Mitarbeiter durch das Alumni Portal aufrechterhalten konnte.

Durch den Einsatz einer Corporate Alumni Software können Sie neue Mitarbeiter rekrutieren. Corporate Alumni sind bestens mit dem Unternehmen vertraut und werden Sie mehr oder weniger gerne weiterempfehlen. Um die Bindung Ihrer Ehemaligen an das Unternehmen zu steigern, empfiehlt sich dauerhaftes Kontaktmanagement zu ihnen, zum Beispiel durch eine Corporate Alumni Software. Wenn sich ein ehemaliger Mitarbeiter für einen Wiedereinstieg entschließt, wird es für ihn dadurch umso leichter, schon vorab über die Corporate Alumni Software mit alten und neuen Kollegen Kontakt aufzunehmen.

Auch können Ihnen ehemalige Mitarbeiter im späteren Berufsleben wiederbegegnen – sei es als Kunde oder als Geschäftspartner. Zusätzliche Umsätze können demnach durch eine stärkere Bindung an Ihr Unternehmen generiert werden. Ihr Corporate Alumni wird eher zu Geschäften mit Ihnen geneigt sein und Sie anderen Anbietern vorziehen, wenn Sie auch nach dem Verlassen des Unternehmens einen guten Kontakt zu ihm pflegen. Dies funktioniert am einfachsten über eine Corporate Alumni Software von IntraWorlds. Da Kontakte und Empfehlungen in der Geschäftswelt eine große Rolle spielen, sollte dieser Aspekt und den Vorteil, den eine Corporate Alumni Software hier schaffen kann, auf keinen Fall außer Acht gelassen werden. Dadurch halten Sie ständigen Kontakt zu Ihnen und können anhand eigener Profile schnell herausfinden, welcher Corporate Alumni Experte für welches Thema ist. Man kann sich schnell und einfach durch eine Vielzahl von Kontaktangaben oder einen Messaging-Service innerhalb der Corporate Alumni Software miteinander in Verbindung setzen. Der Aufbau einer Wissensplattform mit der Corporate Alumni Software, zum Beispiel in Form eines Wikis, macht das Wissen Ihrer Corporate Alumni auch für alle anderen Mitarbeiter zugänglich.

Somit lohnt sich die Bindung von Corporate Alumni in einem eigenen Alumni Portal mit zielgruppenspezifischen Kommunikationsmöglichkeiten auch aus Vertriebs- und Knowledge Management-Sicht. So sind und bleiben ehemalige Mitarbeiter auch als Wissensträger und mögliche Auftraggeber eine interessante Zielgruppe.

Summiert man diese Fakten, erhält man am Ende immer ein positiveres Ergebnis für ehemalige Mitarbeiter. Man kennt ihre Arbeitsleistung, ihr Erfahrungsschatz hat sich erweitert und zudem haben sie sich dazu entschlossen, in Ihr Unternehmen zurückzukehren. Dies kann zum einen daran liegen, dass junge Mitarbeiter zunächst Erfahrungen sammeln wollen, bevor sie sich langfristig für ein Unternehmen entscheiden. Zum anderen fühlen sich ehemalige Mitarbeiter bei Ihnen einfach am besten aufgehoben und möchten gerne wieder bei Ihnen arbeiten. Nutzen Sie die Chance, auf ehemalige Mitarbeiter zurückgreifen zu können, indem Sie auch nach dem Austritt aus dem Unternehmen mit ihnen über ein Alumni Portal von IntraWorlds in Kontakt bleiben!

Sie wollen weiterhin Kontakt zu Ihren ehemaligen Mitarbeitern halten? Aktivieren Sie das Potential Ihrer Ehemaligen (= Corporate Alumni) gezielt mit der bewährten Corporate Alumni Software von IntraWorlds.

Ehemalige Mitarbeiter sind Kandidaten für eine Wiedereinstellung und Botschafter für Bewerberspätere Auftraggeber oder eignen sich als Vermittler für Zusatzgeschäfte. Zudem verlassen ehemalige Mitarbeiter Ihr Unternehmen mitsamt ihrem wertvollen Wissen, das Sie durch gezieltes Einbeziehen bei Projekten oder durch Befragung als Experten nutzen können.

Lernen Sie jetzt die Corporate Alumni Software von IntraWorlds kennen und profitieren Sie von unseren Erfahrungen und dem Know-how aus über einem Jahrzehnt in der Softwarebranche, wie schon über 165 zufriedene Kunden vor Ihnen!