We ❤ Talents – IntraWorlds auf der HR Tech Europe

Letzte Woche nahm unser IntraWorlds Sales Team am weltweit schnellsten wachsendem HR Event teil – der HR Tech Europe in Amsterdam. Der Fokus der HR Tech Europe richtet sich auf neue Strategien, fortschrittliche Technologien und wegweisendes HR. Dies war unser zweiter Besuch der HR Tech und es war erstaunlich zu beobachten, wieviel sich innerhalb eines Jahres verändern kann. In diesem Jahr war unser IntraWorlds Stand die zentrale Anlaufstelle. Bei so vielen Besuchern, kamen wir aus dem Vorstellen unserer Candidate Relationship Management und Corporate Alumni Lösung nicht mehr heraus, was uns sehr freute. Es war eine gute Möglichkeit für unseren Geschäftsführer Dr. Martin Heibel, um neue Industrieführer kennenzulernen und sich auszutauschen.

Key Takeaways from HR Tech Europe

Copyright: HR Tech Europe

Die HR Tech war insgesamt gut besucht, interessante Präsentationen wurden gehalten und es wurden viele Möglichkeiten geboten sich weiterzubilden. Wir haben uns auch sehr darüber gefreut internationale HR Meinungsführer zu treffen wie Bill Boorman, William Tincup und John Sumser. Josh Bersin von Bersin by Deloitte fasste das Thema des Events zusammen als er sagte: „Die HR Lösung von morgen wird radikal anders sein“. Diese Message einer zu erwartenden bzw. schon vorherrschenden Veränderung im HR Bereich wiederholte sich in vielen Präsentationen. Hier einige der wichtigsten Aussagen der Vorträge:

  • Ray Wang sprach über die Arbeit der Zukunft, die immer weiter durch Transparenz geprägt sein wird. Der derzeitige Arbeitsplatz wird sich in 5 Generationen teilen und sich nicht mehr auf das Alter beziehen, sondern auf digitale Kenntnisse. Er betonte auch die zunehmende Bedeutung mobiler Endgeräte, jedoch nicht als Hilfsmittel, sondern einer neuen Art des Arbeitens.
  • Google‘s Präsentation war sehr beliebt. Thomas Davis und sein Team erklärten ihre Philosophie bei Google jedem ihrer Mitarbeiter eine Mission, Transparenz und eine Stimme zu bieten. „Wenn Sie den Menschen Freiheit geben, werden sie großartige Dinge leisten.“
  • Unser guter Freund Prof. Dr. Armin Trost sprach über Leistungsbewertung in einem agilen Umfeld. Traditionelle Leistungsbewertungen bieten keinen Erfolg mehr, es müsse über Teamarbeit und Netzwerke nachgedacht werden als neue Lösung. Mehr zu Prof. Dr. Armin Trost finden Sie in unserer Talent Talk Video Serie, in der Armin Trost über Talent Relationship Management aus seiner Sicht berichtet.
  • Debbie Landers von IBM Smarter Workforce präsentierte ihr Thema „Wie Sie das meiste aus Ihren Talenten herausholen“ und erklärte wie motivierte Mitarbeiter wesentlich mehr und bessere Ideen hervorbringen. Motivation fördert den Unternehmenserfolg.

Nicht unerwähnt sollen auch unsere Lebkuchenherzen mit der Aufschrift “We ❤ Talents“ bleiben, die wir Besuchern an unserem Stand überreichten. So manch einer nahm auch gerne noch ein Extra-Herz für den Kollegen oder ihre Lieben mit. Die große Frage bleibt jedoch, ob es die Herzen auch wirklich bis an ihr Ziel geschafft haben oder nicht doch schon verspeist wurden. 🙂

Key Takeaways from HR Tech Europe

Armelle Guillot von Accenture (Frankreich) mit einem von unseren bekannten Herzen

In dem unterem Bild ist Imke Reinkelürs aus dem Accenture Team auf dem Bildschirm zusehen, welches unsere Talent Relationship Management Lösung erfolgreich einsetzt. Mehr dazu finden Sie in unserem Video zur Case Study.

Imke Reinkelürs

Imke Reinkelürs aus dem Accenture Team

Alles in allem war die HR Tech Europe ein voller Erfolg für IntraWorlds! Wir sind auf die nun folgenden Gespräche und Kontakte gespannt und freuen uns selbstverständlich auf das nächste HR-Event.

Daten zur HR Tech Europe