Accenture Logo

Erfolgsgeschichte

TRM-Lösung von Accenture

Über Accenture

Accenture ist ein weltweit agierender Managementberatungs-, Technologie- und Outsourcing Dienstleister, der darauf spezialisiert ist, gemeinsam mit Kunden Innovationen nutzbar zu machen und innovative Lösungen zu verwirklichen.

  • 323.000 Mitarbeiter
  • Nettoumsatz: 30 Milliarden US-Dollar (Geschäftsjahr 2014)
  • In 120 Ländern vertreten
  • Über 5000 Mitglieder in Talent Portal
  • Mehr als 15 % der Neueinstellungen über Talent Relationship Management

Case Study: Accenture

Accenture hat das Ziel die besten Talente zu finden und für einen Einstieg zu begeistern. Wie das Talent Relationship Management-Programm in der Praxis umgesetzt wird, haben wir  Melanie Stracke und Anna Michaelis von Accenture gefragt. Die zentrale Idee ist der langfristige Aufbau von Beziehungen zu den Top-Kandidaten, um diese für einen Einstieg zu gewinnen. Dabei werden unterschiedliche Zielgruppen wie z.B. Praktikanten, Kontakte von Hochschulmessen, aber auch Professionals angesprochen. Aktuell werden ca. 15% aller Einstellungen über das TRM-Tool generiert.

Wollen Sie mehr über die eingesetzte Lösung erfahren?

IntraWorlds | Engage

Zusammenfassung des Interviews

Melanie Stracke und Anna Michaelis von Accenture erläutern in dem Interview die Ziele, die Erfolge und ihre tägliche Arbeit mit der Talent Relationship Management (TRM) Plattform von IntraWorlds.

Melanie Stracke ist Teamleiterin im Personalmarketing bei Accenture und in dieser Rolle unter anderem für die Hochschularbeit, Karrieremessen und das TRM-System verantwortlich.

In dem Interview hebt sie die besondere Bedeutung des TRM-Programms hervor: “Wir erzielen mehr als 15% unserer Einstellungen über Talent Relationship Management”, so Melanie Stracke.

Herausforderungen im Personalmarketing bei Accenture

Während es Accenture schon lange Zeit gut gelang mittels Hochschulevents, Praktikantenprogrammen und Active Sourcing neue Kontakte zu generieren, galt es als Herausforderung diese systematisch zu halten.

Um dieses Potenzial zu nutzen, wurde nach einer Strategie gesucht, um eine Beziehung zu den identifizierten Talenten aufzubauen und  sie an das Unternehmen zu binden. Ein zentraler Fokus sollte von Anfang an der Candidate Journey gelten, sodass Accenture für den Kandidaten vom ersten Kontaktpunkt bis zum Einstieg erlebbar gemacht wird.

Kooperation mit IntraWorlds im Rahmen der Accenture Career Lounge

Bei der Konzeption und Umsetzung dieser Strategie hat IntraWorlds Accenture unterstützt: Im Rahmen des TRM-Programms wurde die Accenture Career Lounge gelauncht, um allen Talenten online eine zentrale Anlaufstelle zu bieten.

Außerdem wird die Plattform von Accenture für die zentrale Verwaltung aller Kandidaten verwendet und von den Recruitern als Talent Pool genutzt, so Melanie Stracke.

Anna Michaelis versorgt die Talente der Career Lounge mit interessanten Inhalten, wie Erfahrungsberichten oder Videointerviews von Mitarbeitern. Sie berichtet, dass die Kandidaten über verschiedene Kanäle wie Karrieremessen, Campusevents und dem bestehenden Bewerbungsprozess in die Carreer Lounge kommen. Als größten Mehrwert für die Talente beschreibt Anna Michaelis die Funktion sich mit einem Klick direkt in dem Portal auf Stellen zu bewerben.

Sie ist begeistert von den automatisierten Prozessen in der Plattform, welche ihr die tägliche Arbeit mit dem Portal deutlich erleichtern.

Im Rahmen des TRM-Programms ist für Accenture vor allem die persönliche Ansprache der Talente von besonderer Bedeutung, d.h. das Eingehen auf Bedürfnisse und Fragen. Außerdem ist es von essentieller Bedeutung, welche Botschaften an die Talente vermittelt werden und zu welchem Zeitpunkt dies geschehen soll.

Melanie Stracke weist darauf hin, dass bei der Suche nach einem richtigen Partner für dieses ambitioniertes Projekt viel Wert auf eine hohe Service-Orientierung und die passende Technologie gelegt wurde, was von IntraWorlds erfüllt wurde.

Nach der Entscheidung, wurde sofort mit der Umsetzung begonnen und die Implementierung innerhalb von 99 Tagen abgeschlossen. Nach der gemeinsamen Strategieentwicklung wurde schließlich das gesamte Team in die Benutzung eingeführt.

Verbesserungen seit der Einführung des TRM-Programms

Melanie Stracke berichtet, dass mithilfe der Accenture Carreer Lounge nun eine enge Beziehung zu den Talenten aufgebaut und gehalten werden kann und im nächsten Schritt offene Stellen schneller mit den passenden Kandidaten besetzt werden können.

Anna Michaelis stellt fest, dass mittlerweile über 5000 Mitglieder aus den Bereichen “Graduates”, “Young Professionals” und “Professionals” in der Plattform sind und jedes Jahr mehr Kandidaten aus der Career Lounge eingestellt werden.

IntraWorlds unterstützt Accenture sowohl auf der technischen Seite als auch bei der Weiterentwicklung der Plattform. Michaelis hebt hervor, dass man sich dabei als Partner auf Augenhöhe begegnet und IntraWorlds Accenture von der ersten Idee bis hin zur Umsetzung begleitet hat.

Fazit

Melanie Stracke fasst die grundlegende Bedeutung des Talent Relationship für Accenture zusammen: “Die Recruitingarbeit ist für uns ohne das TRM-Programm so nicht mehr vorstellbar. Wir wollen das Programm zusammen mit IntraWorlds konsequent weiter ausbauen und so noch mehr Talente für uns gewinnen.”

Weitere Case Studies finden Sie hier:

Case Study: Bosch

In diesem Interview erzählt uns Linda Linzenbold wie Bosch Deutschland und USA gemeinsam mit IntraWorlds erfolgreich ein TRM-System implementiert haben. Die Standorte befinden sich in einer unterschiedlichen Entwicklungsstufe und setzen das gleiche System für unterschiedliche Szenarien ein.

Alumni Management bei ABB

In dem Interview berichtet Sarah Dovlo (Head of HR Marketing Europe & Switzerland) wie ABB die IntraWorlds | Alumni Lösung nutzt, um mit ehemaligen Mitarbeitern in Kontakt zu bleiben.

Case Study: Fraunhofer-Gesellschaft

Erfahren Sie wie Europas größtes Forschungsinstitut mit IntraWorlds | Engage vielversprechende Talente an sich bindet.

Erfahren Sie wie Intraworlds Lösungen auch Ihrem Unternehmen helfen können!

Demo anfordern

KONTAKT
DEMO